Ensemble / Gäste / Opernstudio / Mitarbeiter

Bibi Abel

Video

Bibi Abel
© Oper Frankfurt

Bibi Abel, regelmäßiger Gast an der Oper Frankfurt, gestaltete hier zuletzt die Videoprojektionen zu Paul Bunyan, Radamisto, Weinbergs Die Passagierin, Adriana Lecouvreur und Das Rheingold. Die drei letztgenannten Produktionen werden in der aktuellen Spielzeit wiederaufgenommen. Sie studierte Freie Kunst an der Werkkunstschule Köln und absolvierte eine Weiterbildung zur Multimediaentwicklerin. Weitere Engagements als Videokünstlerin führten sie z.B. an das Schauspiel Graz, das Schauspielhaus Zürich, das Düsseldorfer Schauspielhaus, das Theater Gessnerallee Zürich, das Maxim Gorki Theater Berlin, das Schauspiel Essen, das Aalto-Theater Essen und die Bayerischen Staatsoper für Inszenierungen u.a. von David Bösch, Heike M. Götze, Agnese Cornelio, Andreas Kriegenburg, Jan Bosse, Keith Warner, Vincent Boussard, Johannes Erath, Vera Nemirova und David Alden.