Ensemble / Gäste / Opernstudio / Mitarbeiter

Annemarie Woods

Bühne

Annemarie Woods
© Agentur

Die Bühnen- und Kostümbildnerin Annemarie Woods gibt ihr Debüt an der Oper Frankfurt. In der aktuellen Spielzeit wird sie mit Ted Huffman erstmals am Opernhaus Zürich arbeiten, wo sie die Kostüme für Madama Butterfly entwirft. Außerdem stattet sie künftig Eugen Onegin an der Scottish Opera in Glasgow sowie Cherubinis Medea beim Wexford Festival aus. Regelmäßig arbeitet sie an der Northern Ireland Opera in Belfast, wo sie zuletzt Radamisto und Don Giovanni ausstattete. An der Opera National de Lorraine in Nancy war sie für Gianni Schicchi / L’Heure espagnole zu Gast. Weitere Stationen ihrer Laufbahn sind die Bayerische Staatsoper in München, die Oper Graz, die Welsh National Opera, das Luzerner Theater, das Landestheater Linz und das Badische Staatstheater Karlsruhe. 2011 gewann sie mit Sam Brown den European Opera Prize und den Ring Award Graz. 2016 war sie für den International Opera Award nominiert.