Bryan Hymel


Tenor

Bryan Hymel, Foto: Danio Acosta
Der gebürtige Amerikaner Bryan Hymel zählt zu den derzeit meistgefragten Tenören weltweit. Als Edgar gibt er sein Debüt an der Oper Frankfurt. Zuletzt war Bryan Hymel als Arrigo (I vespri siciliani) am ROH Covent Garden London sowie als Pinkerton (Madame Butterfly) an der Metropolitan Opera New York zu erleben. 2014 wird er Pinkerton an der Wiener Staatsoper, am Opernhaus Zürich die Titelpartie von Hoffmanns Erzählungen und bei den Münchner Opernfestspielen Arnold (Wilhelm Tell) singen. Seine internationale Karriere begann mit Aeneas (Die Trojaner) am ROH London im Juni 2012. Zu den Orten seiner Gastengagements zählen außerdem die Canadian Opera Company, Boston Lyric Opera, das Santa Fe Opera House, das Wexford Festival, die English National Opera, die Opéra National Bordeaux und die Nederlandse Opera Amsterdam. 2013 gewann Bryan Hymel für seine außergewöhnlichen sängerischen Leistungen in Die Trojaner, Robert der Teufel und Rusalka am ROH den Lawrence Olivier Award und wurde von der Metropolitan Opera New York mit dem Beverly Sills Award ausgezeichnet.
Juli
MO DI MI DO FR SA SO
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31

Oper extra
Sonntag 31.08.2014 11:00 Uhr
Holzfoyer

 
Copyright © 2013 Oper Frankfurt