Das Frankfurter Opern- und Museumsorchester sucht Musiker/innen


Das Frankfurter Opern- und Museumsorchester,
Generalmusikdirektor Sebastian Weigle, Ehrendirigent Michael Gielen, sucht


ab 1. September 2015:

eine erste Violine (tutti)
(Probespiel wird noch bekannt gegeben)
Bitte bewerben Sie sich auf diese Stelle Hier

Stimmführer/in der zweiten Violine
(zunächst auf die Spielzeit 2015/2016 befristet)
(Probespieltermin wird noch bekannt gegeben)
Bitte bewerben Sie sich auf diese Stelle Hier

eine zweite Violine (tutti)
(Probespiel wird noch bekannt gegeben)
Bitte bewerben Sie sich auf diese Stelle Hier

ein koordiniertes Solo-Violoncello - Sondervertrag
(Probespieltermin wird noch bekannt gegeben)

eine koordinierte Solo-Flöte
(Probespiel am Mittwoch, 1. Juli 2015)

ein koordiniertes Solo-Fagott
(Probespiel am Samstag, dem 4. Juli 2015)

ein tiefes Horn (4./2.)
(Probespieltermin wird noch bekannt gegeben)
Bitte bewerben Sie sich auf diese Stelle Hier

eine koordinierte Solo-Trompete
(Probespieltermin wird noch bekannt gegeben)

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (die nicht zurückgeschickt werden) richten Sie bitte bis spätestens sechs Wochen vor dem angegebenen Probespieltermin an die folgende Adresse:

Städtische Bühnen Frankfurt am Main GmbH
Orchesterdirektion
Untermainanlage 11
60311 Frankfurt am Main

Paul-Hindemith-Orchesterakademie

Für unsere neu gegründete Paul-Hindemith-Orchesterakademie suchen wir MusikerInnen in folgenden Instrumentengruppen:

Violine (2) Bitte bewerben Sie sich Hier

Viola Bitte bewerben Sie sich Hier

Violoncello Bitte bewerben Sie sich Hier

Kontrabass Bitte bewerben Sie sich Hier

Die Ausbildung beinhaltet die Mitwirkung im Orchester, regelmäßiges Mental- und Probespieltraining, Kammermusik und Einzelunterricht. Das Stipendium ist mit monatlich 900 Euro dotiert.

Buchhalter/in


Wir sind eine einhundert‐prozentige Tochtergesellschaft der Stadt Frankfurt am Main, die zur Aufgabe hat, Kunst und Kultur zu verbreiten und zu fördern. Daneben sind wir eines der wenigen Mehrspartenhäu‐ ser (Oper und Schauspiel) und die größte kommunale Kultureinrichtung der dramatisierenden Kunst in Deutschland.

Wir suchen für unsere Sachrate Finanzen eine/einen Anlagen ‐ Buchhalter/in

Folgende Arbeitsgebiete warten auf Sie
In der Buchhaltung der Gesellschaft:
Anlagebuchhaltung nach HGB (alle Tätigkeiten im Rahmen einer bilanzielle Inventari‐ sierung)
Anfertigen von Zahlläufen
oFür den Haushalt der Stadt Frankfurt am Main:
Auswertungen und Budgetüberwachung von Hochbauangelegenheiten
Vorbereitungen von Gremienvorlagen
In beiden Bereichen
Mitarbeit bei Jahresabschluss und Planung
Prüfung, Kontierung und Buchung von Rechnungen, Gutschriften und Bestellungen
Abgleich von Maßnahmenbudgets mit den entsprechenden Fachabteilungen

Diese Anforderungen haben wir an Sie
Ausbildung:
Abgeschlossene Verwaltungs‐ oder kaufmännische Ausbildung (idealerweise als In‐ dustriekauffrau/mann oder Steuerfachangestellte/r)
Gute Kenntnisse (ggfs. mit Nachweisen):
in kaufmännischer Buchführung (idealerweise in der Anlagenbuchhaltung)
in gängiger Buchhaltungssoftware
in MS‐Office Anwendungen Excel und Word

Weitere:
ein ausgeprägtes Zahlenverständnis
hohe Einsatzbereitschaft
Selbstständigkeit
serviceorientiertes Denken
Soziale Kompetenz und die Fähigkeit, sich in ein funktionierendes Team einzufügen,
Idealerweise Kenntnisse in der Doppik nach der Hessischen Gemeindeordnung

Daneben finden Sie bei uns:
ein spannendes Umfeld mit einer nicht minder spannenden Aufgabe, vor deren Hintergrund Sie sich entwickeln können und die Ihnen die Möglichkeit gibt, Erfahrungen zu sammeln, wie es sich in Ihrem Berufsleben vielleicht nicht wieder ergibt eine leistungsgerechten Verdienst nach TVÖD EG 9 und u.a. ein Job‐Ticket (mit monatlicher Eigenbeteiligung)

Bei Interesse an der ausgeschriebenen Stelle und Erfüllen der genannten Anforderungen, senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte schriftlich bis zum 10.04.2015 mit dem Betreff „Buchhalter/in“ an:

Städtische Bühnen Frankfurt am Main GmbH Personalservice Festbeschäftigte Untermainanlage 11
60311 Frankfurt am Main

Für inhaltliche Rückfragen steht Ihnen Herr Klingelhöfer per E‐Mail unter lutz.klingelhoefer@buehnen-frankfurt.de oder per Telefon 069 212 34430 gerne zur Verfügung.

Die Bewerbungsunterlagen werden im Falle der Nichtberücksichtigung, bei Mitsendung eines frankierten Rückumschlages, gerne an Sie zurück gesandt.

Chorsänger/innen gesucht


Der Chor der Oper Frankfurt
(Chordirektor Tilman Michael)

ab der Spielzeit 2015/16

einen 2. (tiefen) Alt
einen 2. Tenor
und
einen 1. Alt (als Aushilfe für zunächst 2 Spielzeiten)

sowie ab dem 01.10.2015

einen 1. Tenor

(Chorgagenklasse 1a zzgl. Honorarpauschale)

Die gute Beherrschung der deutschen Sprache und ein abgeschlossenes Studium mit Hauptfach Gesang werden vorausgesetzt.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail an: michael.schulte@buehnen-frankfurt.de

(Bitte keine Tondokumente, Fotos bitte im Passbildformat)


eine/n Konstruktionsmechaniker /in


Wir suchen ab 01.06.2015

eine/n Konstruktionsmechaniker /in
(Bauschlosser/in)
Entgeltgruppe 7 TVöD
mit 50% der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit
befristet bis 30.04.2018.

Tätigkeiten:
Fertigung von hochwertigen Metallbaukonstruktionen für den Bühnenbetrieb mithilfe manueller und maschineller Verfahren nach Plänen der Konstruktionsabteilungen.

Anforderungen:
Abgeschlossene Berufsausbildung als Konstruktions-mechaniker/in oder Bauschlosser/in mit Berufserfahrung; sehr gute MAG –Schweißkenntnisse; sicheres Lesen von technischen Konstruktionszeichnung; besondere Umsicht und Zuverlässigkeit; Teamfähigkeit; Flexibilität; körperliche Belastbarkeit; CAD Kenntnis erwünscht.

Wir bieten:
Leistungsgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD); RMV-Job-Ticket mit monatlicher Eigenbeteiligung.

Die Städtische Bühnen Frankfurt am Main GmbH ist bestrebt, den Frauenanteil zu erhöhen. Frauen sind deshalb besonders aufgefordert sich zu bewerben.

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden besonders begrüßt.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, dann senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen in Papierform bis 17. April 2015 an die unten genannte Adresse. Wir senden die Bewerbungsunterlagen nur bei Beilage eines ausreichend frankierten Rückumschlages zurück. Wir bitten hierfür um Ihr Verständnis.

Städtische Bühnen Frankfurt am Main GmbH
-Personalservice Festbeschäftigte-
Untermainanlage 11
60311 Frankfurt

eine/n Assistenten/in des Chordirektors


Die Oper Frankfurt

sucht

für den Zeitraum 1.9.2015-29.2.2016

eine/n Assistenten/in des Chordirektors (Elternzeit-Vertretung).

Das Aufgabenfeld umfasst Korrepetition bei allen Chorproben und bei Vorsingen für Vakanzen im Opernchor, Leitung von Stimmgruppen- und Nachstudiums-Proben, von Extra-Chor-Proben und Übernahme der Chor-Bühnendienste bei Proben und Vorstellungen.

Die Leitung des Kinderchors kann bei ausdrücklichem Interesse zusätzlich übernommen werden.

Gesucht wird eine Persönlichkeit mit hervorragenden pianistischen Fähigkeiten (auch Vom-Blatt-Spiel) und ausgeprägtem Interesse an der Arbeit mit Chor, die sich den Anforderungen eines großen Opernhauses mit reichhaltigem Spielplan gewachsen fühlt.

Die Oper Frankfurt zählt zu den bedeutendsten und produktivsten Bühnen der Welt.

Chordirektor ist Tilman Michael
(Auszeichnung „Opernchor des Jahres 2014“).

Ihre aussagekräftige Bewerbung schicken Sie bitte per E-Mail an:(michael.schulte@buehnen-frankfurt.de)
(Fotos bitte im Passbildformat)

1 Ausblidungsplatz als Schumacher/in


STÄDTISCHE BÜHNEN FRANKFURT AM MAIN GmbH

Wir bieten zum 01.September 2015


1 Ausbildungsplatz als Schuhmacher/in

Einsatzort: Städtische Bühnen Frankfurt am Main GmbH
-Schuhmacherei-

Voraussetzungen:
• mind. Realschulabschluss
• gutes räumliches Sehen
• handwerkliches Geschick
• gute Auffassungsgabe
• körperliche Belastbarkeit
• Organisationsfähigkeit


Bewerben Sie sich schriftlich bis zum 27.03.2015 mit den folgenden Unterlagen: Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf, Kopien der letzten beiden Zeugnisse und Nachweise sonstiger Qualifikationen. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an folgende Anschrift:

Städtische Bühnen Frankfurt am Main GmbH
Personalservice Festbeschäftigte
z. Hd. Frau Hopp
Untermainanlage 11
60311 Frankfurt am Main

Die Städtischen Bühnen Frankfurt am Main GmbH ist bestrebt, den Frauenanteil zu erhöhen. Frauen sind deshalb besonders aufgefordert, sich zu bewerben.
Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden besonders begrüßt.
Wir senden die Bewerbungsunterlagen nur bei Beilage eines frankierten Rückumschlages zurück. Wir bitten hierfür um ihr Verständnis.

Bewerbungsschluss: 27.03.2015

Praktikant(inn)en für Kostümabteilung


Die Kostümabteilung der Städtischen Bühnen Frankfurt sucht für die Spielzeit 2014/2015 Hospitanten für die Bereiche Oper und Schauspiel, die Theaterbegeisterung, Engagement und Teamgeist mitbringen.

Die Praktikanten unterstützen die Kostümassistentinnen. Diese sind die Schnittstelle zwischen Regieteam und Kostümabteilung, betreuen Proben und begleiten die Produktionen von Beginn bis zur Premiere.
Die Erledigung von vielen produktionsbezogenen Einkäufen im Einzelhandel ist ebenfalls Bestandteil der Hospitanz.

Die Arbeitszeit richtet sich nach dem Produktionsumfang bzw. den Probenzeiten, maximal 40 Stunden pro Woche.

Unsere Hospitanten erhalten einen Vertrag mit einer monatlichen Gage von 100,- € sowie ein Jobticket, wovon sie einen Eigenanteil übernehmen.

Haben Sie Interesse an einem dreimonatigen Praktikum, dann schicken Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung an:

Städtische Bühnen Frankfurt am Main GmbH
Kostümabteilung
Frau Engel
Neue Mainzer Str. 17
60311 Frankfurt am Main

oder per E-Mail an diese Adresse

Falls es sich um ein nachweisliches Pflichtpraktikum (gemäß Schul-, Ausbildungs- oder Studienordnung) handelt, darf das Praktikum länger als 3 Monate dauern.

1 Ausbildungsplatz als Schuhmacher/in


STÄDTISCHE BÜHNEN FRANKFURT AM MAIN GmbH

Wir bieten zum 01.September 2015


1 Ausbildungsplatz als Schuhmacher/in

Einsatzort: Städtische Bühnen Frankfurt am Main GmbH
-Schuhmacherei-

Voraussetzungen:
• mind. Realschulabschluss
• gutes räumliches Sehen
• handwerkliches Geschick
• gute Auffassungsgabe
• körperliche Belastbarkeit
• Organisationsfähigkeit


Bewerben Sie sich schriftlich bis zum 27.03.2015 mit den folgenden Unterlagen: Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf, Kopien der letzten beiden Zeugnisse und Nachweise sonstiger Qualifikationen. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an folgende Anschrift:

Städtische Bühnen Frankfurt am Main GmbH
Personalservice Festbeschäftigte
z. Hd. Frau Hopp
Untermainanlage 11
60311 Frankfurt am Main

Die Städtischen Bühnen Frankfurt am Main GmbH ist bestrebt, den Frauenanteil zu erhöhen. Frauen sind deshalb besonders aufgefordert, sich zu bewerben.
Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden besonders begrüßt.
Wir senden die Bewerbungsunterlagen nur bei Beilage eines frankierten Rückumschlages zurück. Wir bitten hierfür um ihr Verständnis.

Bewerbungsschluss: 27.03.2015
November
MO DI MI DO FR SA SO
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30

Oper extra
Sonntag 25.11.2012 11:00 Uhr
Holzfoyer

PELLÉAS ET MÉLISANDE
Claude Debussy
Sonntag 25.11.2012 15:30 Uhr
Opernhaus

Nächste Premiere:


EURYANTHE
Carl Maria von Weber
Sonntag 05.04.2015 18:00 Uhr
Opernhaus
 
 

 
Copyright © 2013 Oper Frankfurt