TOSCA
Wiederaufnahme

TOSCA
Giacomo Puccini
1858 - 1924

Melodramma in drei Akten
Text von Giuseppe Giacosa und Luigi Illica nach dem Drama La Tosca (1887) von Victorien Sardou
Uraufführung am 14. Januar 1900, Teatro Costanzi, Rom

In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln
Dauer: ca. 2 1/2 Std. inkl. einer Pause


Vorverkauf und Ticketpreise

Freitag 10.01.2014 19:30 Uhr

Abonnement: Dreiklang Puccini

Preise A:
VII VI V IV III II I
13 27 38 49 59 70 82

Gebühren in Höhe von 12,5 % fallen nur bei externen Vorverkaufsstellen an.

Saalplan Oper Frankfurt

Zum Vergrößern bitte den Saalplan anklicken!



Termine

Freitag 10.01.2014 19:30 Uhr

Weitere Termine

Opernhaus
Abonnement: Dreiklang Puccini

Zur Online-Buchung

Mitwirkende

Musikalische Leitung
Mark Shanahan
Regie
Andreas Kriegenburg
Szenische Leitung der Wiederaufnahme
Alan Barnes
Bühnenbild
Harald Thor
Kostüme
Tanja Hofmann
Licht
Frank Keller
Video
Bibi Abel
Dramaturgie
Malte Krasting
Chor und Extrachor
Matthias Köhler

Tosca
Erika Sunnegardh
Scarpia
Zeljko Lucic
Cavaradossi
Calin Bratescu
Angelotti
Kihwan Sim
Mesner
Simon Bailey
Spoletta
Simon Bode
Sciarrone
Iurii Samoilov *
Ein Hirte
David Jakob Schläger
Knabensolist des Mainzer Domchores

Chor und Extrachor der Oper Frankfurt
Frankfurter Opern- und Museumsorchester



* Mitglied des Opernstudios

Video

ZUR VIDEOSEITE
 
Copyright © 2013 Oper Frankfurt