Liederabend

Luca Pisaroni (Bassbariton)
Justus Zeyen (Klavier)


Luca Pisaroni Seit seinem Debüt im Alter von nur 26 Jahren bei den Salzburger Festspielen unter Nikolaus Harnoncourt wird Luca Pisaroni von Kritik und Publikum weltweit gefeiert. Nach einer erfolgreichen Aufführungsserie beim Glyndebourne Festival 2010, wo er als Leporello (Don Giovanni) zu erleben war, sang er die Titelpartie von Le nozze di Figaro an der San Francisco Opera, an der Opéra national de Paris sowie an der Wiener Staatsoper. Luca Pisaroni arbeitet regelmäßig mit führenden Dirigenten unserer Zeit wie Riccardo Muti, Sir Simon Rattle, Michael Tilson Thomas, Fabio Luisi oder William Christie zusammen. Als Liedsänger debütierte er u. a. beim Ravinia Festival und in der Carnegie Hall. Anlässlich seines Liederabends an der Oper Frankfurt präsentiert er Stücke von Schubert, Rossini, Meyerbeer und Liszt. Hier finden Sie das ausführliche Programm.


Die Liederabende werden unterstützt von der Mercedes-Benz Niederlassung Frankfurt / Offenbach Sponsorenlogo Mercedes
Termine

Dienstag 04.12.2012 20:00 Uhr

Opernhaus
Abonnement: Serie 18

Vorverkauf und Ticketpreise

Mitwirkende

Bassbariton
Luca Pisaroni
Klavier
Justus Zeyen
 
Copyright © 2013 Oper Frankfurt