News


Lance Ryan, Daniel Schmutzhard, Foto: Wolfgang Runkel

Richard Wagners TANNHÄUSER

Wiederaufnahme am 19. Oktober

Tannhäuser war die erste Produktion, die Vera Nemirova an der Oper Frankfurt inszenierte, vor ihrem erfolgreichen Ring des Nibelungen. Dieser ist inzwischen bei Oehmsclassics auf CD und als DVD erhältlich. Zuletzt in der Spielzeit 2007/2008 zu erleben, wird Tannhäuser nun in einer herausragenden Besetzung wiederaufgenommen. Lance Ryan (Tannhäuser), Annette Dasch (Elisabeth) und JunHo You (Walter von der Vogelweide) geben Rollendebüts, sowie ebenfalls als Gast zu hören sein wird Tuija Knihtilä (Venus). Die weiteren Partien sind aus dem Ensemble besetzt: Andreas Bauer (Hermann) und ebenfalls in Rollendebüts: Daniel Schmutzhard (Wolfram von Eschenbach) und Magnus Baldvinsson (Biterolf), sowie Franz Mayer (Reinmar von Zweter). Es dirigiert der ehemalige Generalmusikdirektor des Staatstheaters Darmstadt, Constantin Trinks.
 

Wiederaufnahme am 19. Oktober um 18 Uhr
 

Weitere Vorstellungen am 24. und 27. Oktober um 18  Uhr, am 3. November um15.30 Uhr (mit kostenloser Kinderbetreuung), am 9. November um 18 Uhr

 

August
MO DI MI DO FR SA SO
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Oper extra
Sonntag 31.08.2014 11:00 Uhr
Holzfoyer

Nächste Premiere:


SIRENEN - Bilder des Begehrens und des Vernichtens
Rolf Riehm
Sonntag 14.09.2014 18:00 Uhr
Opernhaus
 
Copyright © 2013 Oper Frankfurt