Dietrich Volle


Bariton

Dietrich Volle
Dietrich Volle zählt seit 2007/08 zum Ensemble der Oper Frankfurt. 2014/15 singt er die Partien Ein Geisterbote (Die Frau ohne Schatten), Ein Musiklehrer (Ariadne auf Naxos), Spencer Coyle (Owen Wingrave), Zweiter Priester (Murder in the Cathedral), Herr von Faninal (Der Rosenkavalier) und Der Wirt (Königskinder). Zu seinen Frankfurter Erfolgen zählen Auftritte als Kreon (Oedipe), Der Alte (Die Gespenstersonate), Manz (Romeo und Julia auf dem Dorfe), Robert (Die Sizilianische Vesper), Donner (Rheingold, CD und DVD bei OehmsClassics), Banquo (Blochs Macbeth), Bischof von Cadix (Pfitzners Palestrina), Leroux / Sacerdote (Dallapiccolas Volo di notte / Il prigioniero), Dr. Kolenatý (Janáčeks Die Sache Makropulos), Herzog von Albany (Reimanns Lear). Auch an der Frankfurter Erstaufführung von Eötvös’ Angels in America (Roy Cohn) sowie an der Uraufführung von Glanerts Caligula (Merea / Lepidus) war er beteiligt. In früheren Engagements war Dietrich Volle den Opernhäusern in Aachen, Karlsruhe und Wiesbaden verbunden. 2013 gastierte er mit der Titelpartie von Alban Bergs Wozzeck am Mainfranken Theater Würzburg, wo er bereits in der Spielzeit 2010/11 anlässlich der Uraufführung von Michael Obsts Die andere Seite auftrat.

In der Ausgabe November / Dezember 2010 des Opernmagazins finden Sie außerdem einen Artikel über Dietrich Volle, wenn Sie hier klicken.

Saison 2014/2015


ARIADNE AUF NAXOS
Richard Strauss
DER ROSENKAVALIER
Richard Strauss
DIE FRAU OHNE SCHATTEN
Richard Strauss
KÖNIGSKINDER
Engelbert Humperdinck
MURDER IN THE CATHEDRAL
(Assassinio nella cattedrale)

Ildebrando Pizzetti
OWEN WINGRAVE
Benjamin Britten
April
MO DI MI DO FR SA SO
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30

Museumskonzert
Montag 15.04.2013 20:00 Uhr
Großer Saal der Alten Oper

 
Copyright © 2013 Oper Frankfurt