Oper für Kinder
Oper für Kinder



Oper für Kinder nach Giacomo Puccinis DAS MÄDCHEN AUS DEM GOLDENEN WESTEN

Wer an den Wilden Westen denkt, verbindet ihn sofort mit Cowboys, Indianern, Ranchern, Revolverhelden und dem Goldrausch von 1849. Mitten in diese Zeit hat Giacomo Puccini seine Oper versetzt. In Minnies Kneipe taucht eines Tages der steckbrieflich gesuchte Bandit Dick Johnson auf. Der Sheriff Jack Rance und die Goldschürfer sind argwöhnisch: Will der Neue Minnie etwa für sich gewinnen, obwohl auch der Sheriff sie liebt?

Sebastian Zierer Musikalische Leitung/Klavier
Hans Walter Richter Inszenierung
Jana Lünsmann-Messerschmidt Bühnenbild
Theresa Hellbrügge, Ricarda Marose Kostüme
Deborah Einspieler Text und Idee

Claudia-Denise Beck Minnie
Dmitry Ryabchikov Jack Rance, der Sheriff
Peter Marsh Dick Johnson, ein hochattraktiver Cowboy
Marcus Hosch Fränk, Ashby, Castro, Billy
Thomas Korte Labbo, Stiefel, Pferd
Heike Kopp-Deubel Sonora, Wowkle
Lina Kinttof Pferd, Kaktus


Gefördert von der Europäischen Zentralbank Sponsorenlogo EZB
Termine

Dienstag 28.05.2013 16:00 Uhr

Weitere Termine

Oper Frankfurt Holzfoyer
Abonnement: Oper für Kinder-Abo 5

Vorverkauf und Ticketpreise
 
Copyright © 2013 Oper Frankfurt