Daniel Schmutzhard


Bariton

Daniel Schmutzhard
Daniel Schmutzhard singt 2014/15 Marcello (La Bohème), Ford (Falstaff), Harlekin (Ariadne auf Naxos), Mozarts Don Giovanni, Fred Bucksmann (Uraufführung von Lior Navoks An unserem Fluss) und gibt einen Liederabend gemeinsam mit Annette Dasch. Außerdem gastiert er in dieser Saison als Alfred in der Wiener Premiere von HK Grubers Geschichten aus dem Wiener Wald am Theater an der Wien, welchen er schon im Sommer 2014 bei der Uraufführung in Bregenz verkörperte, und wird sein Debüt bei den Salzburger Festspielen 2015 geben. Der österreichische Bariton zählt seit 2011/12 zum Ensemble der Oper Frankfurt, wo er u.a. als Rodrigo (Don Carlo), Wagners Heerrufer (Lohengrin) und Paolo Orsini (Rienzi, konzertant, CD bei OehmsClassics), Wolfram von Eschenbach (Tannhäuser), Albert (Werther) und Papageno (Die Zauberflöte) zu erleben war. Letztgenannte Partie sang er u.a. auch an der Opéra Bastille Paris, der Bayerischen Staatsoper München, beim Festival d’Aix-en-Provence, bei den Bregenzer Festspielen sowie für eine viel beachtete CD-Einspielung unter René Jacobs. Daniel Schmutzhard, der von 2006 bis 2010 an der Wiener Volksoper engagiert war, gastierte zudem an der Berliner Staatsoper, in Tokio und beim Glyndebourne Festival. Als Konzert-, Lied- und Oratoriensänger trat er u.a. im Wiener Musikverein, Wiener Konzerthaus, in der Berliner und der Kölner Philharmonie, dem Festspielhaus Baden-Baden, dem Concertgebouw Amsterdam, dem Salle Pleyel Paris sowie bei den Salzburger Osterfestspielen, der Salzburger Mozartwoche und der Schubertiade Schwarzenberg auf. An der Seite von John Malkovich gestaltete Daniel Schmutzhard 2013 für das Schauspiel-Opern-Projekt Giacomo Variations mit der Wiener Akademie unter Martin Haselböck die Rolle des Casanova.

Lesen Sie hier mehr über Daniel Schmutzhard; der Artikel (PDF, ca. 130 kb) stammt aus dem Magazin der Oper Frankfurt, Ausgabe Januar / Februar 2012.

Saison 2014/2015


AN UNSEREM FLUSS
Lior Navok
ARIADNE AUF NAXOS
Richard Strauss
DON GIOVANNI
Wolfgang Amadeus Mozart
FALSTAFF
Giuseppe Verdi
LA BOHÈME
Giacomo Puccini
Januar
MO DI MI DO FR SA SO
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31

Oper extra
Sonntag 06.01.2013 11:00 Uhr
Holzfoyer

HÄNSEL UND GRETEL
Engelbert Humperdinck
Sonntag 06.01.2013 15:30 Uhr
Opernhaus

Nächste Premiere:


SIRENEN - Bilder des Begehrens und des Vernichtens
Rolf Riehm
Sonntag 14.09.2014 18:00 Uhr
Opernhaus
 
Copyright © 2013 Oper Frankfurt