WILLKOMMEN BEI DER OPER FRANKFURT

News


Brenda Rae (Amina), Chor der Oper Frankfurtt, Foto: Barbara Aumüller

Premiere La sonnambula von Vincenzo Bellini

am 30. November um 18 Uhr

Die Schlafwandlerin Amina aus Vincenzo Bellinis Oper La sonnambula ist bekannt! Die Titelpartie übernimmt Ensemblemitglied und Publikumsliebling Brenda Rae. Der rumänische Tenor Stefan Pop (Elvino) sang in Frankfurt schon Alfredo (La Traviata). Ein Haus- und Rollendebüt gibt die amerikanische Mezzosopranistin Fredrika Brillembourg (Teresa). Regie führt Tina Lanik, die musikalische Leitung hat Eun Sun Kim, die auch die Die Csárdásfürstin dirigieren wird.

Der Hessischer Rundfunk überträgt die Produktion am 6. Dezember um 20.05 Uhr auf HR2 Kultur. Weitere Informationen finden Sie Hier.

Bitte beachten Sie, dass in der Premiere Catriona Smith die Partie der Lisa anstelle der erkrankten Louise Alder singen wird.
....mehr

News


Sara Jakubiak - Foto: Barbara Aumüller

Ariadne auf Naxos von Richard Strauss

ab dem 7. Dezember wieder auf dem Spielplan

In der vergangenen Spielzeit feierte die Neuproduktion Ariadne auf Naxos einen großen Erfolg. Richard Strauss' "Oper in der Oper " wurde von Brigitte Fassbaender inszezniert. Sara Jakubiak, die in dieser Saison u.a. an der English National Opera London, am Opernhaus Zürich und beim Glyndebourne Festival zu Gast ist, gibt in der Titelpartie ein Rollendebüt. In der Rolle der Zerbinetta wechseln sich Sofia Fomina und Kathleen Kim ab, die zum ersten Mal in Frankfurt zu hören ist.
mehr...

News


Anne Sofie von Otter - Foto: Mats Bäcker

Liederabend mit Anne Sofie von Otter

am 9. Dezember um 20 Uhr

Die gebürtige Stockholmerin und international erfolgreiche Mezzospranistin Anne Sofie von Otter singt neben ihren Auftritten als Liedsängerin u.a. am ROH Covent Garden London, an der Wiener Staatsoper, der Metropolitan Opera New York und in Japan. Bei den Salzburger Festspielen 2012 sang sie Cornelia in Händels Giulio Cesare. Bei ihrem Frankfurter Liederabend wird sie von Bengt Forsberg (Klavier), Lawrence Power (Viola) und Bengan Janson (Akkordeon) begleitet. Unter dem Titel Douce France singt sie Lieder und Chansons von Francis Poulenc, Camille Saint-Saëns, Joseph Kosma, Georges Moustaki u.a.

News


Elza van den Heever (Desdemona) Foto: Barbara Aumüller

Otello - Elza van den Heever singt Desdemona

nächste Vorstellung am 5. Dezember um 19.30 Uhr

Die Wiederaufnahme von Otello in der Inszenierung von Johannes Erath ist in herausragender Besetzung zu erleben. Elza van den Heever kehrt als Desdeomona an die Oper Frankfurt zurück, Vincent Wolfsteiner, der ab der nächsten Spielzeit fest ins Ensemble kommen wird, gibt sein Debüt als Otello.
mehr...

News


Louise Alder (Gretel) und Peter Marsh (Die Knusperhexe) Foto: Monika Rittershaus

Neuproduktion Hänsel und Gretel

nächste Vorstellung am 6. Dezember um 19.30 Uhr

Keith Warners Neuproduktion von Humperdincks berühmtester Oper, Hänsel und Gretel. Die musikalische Leitung hat GMD Sebastian Weigle. Gretel, die junge britische Sopranistin Louise Alder, ist seit dieser Spielzeit fest im Ensemble und wurde bereits mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Der Bariton Alejandro Marco-Buhrmester als Peter, Besenbinder feierte in der letzten Spielzeit in der Liebe der Danae einen großen Erfolg.

mehr...

News


Martin Mitterrutzner - Foto: Barbara Aumüller

Martin Mitterrutzner singt Lieder im Foyer

am 1. Dezember um 20 Uhr im Holzfoyer

Im Rahmen der seit dieser Spielzeit existierenden Reihe, "...singt Lieder im Foyer wird der Tenor Martin Mitterrutzner am 1. Dezember um 20 Uhr Lieder von Felix Mendelssohn Bartholdy, Fanny Mendelssohn, Robert Schumann, Hugo Wolf und Franz Liszt singen. Diese im intimeren Rahmen des Holzfoyers stattfindenen Soireen dauern ca. eine Stunde ohne Pause. Martin Mitterrutzner wird von Gerold Huber am Klavier begleitet.

News


Silvester in der Oper Frankfurt

im Anschluss an Die Csárdásfürstin

Feiern Sie mit uns Silvester in der Oper Frankfurt!
Im Anschluss an die Premiere von Die Csárdásfürstin findet eine Silvesterfeier im Holz- und Wolkenfoyer statt. Die Wladigeroff Brothers & Band spielen ein Programm zwischen Balkanklängen und Jazz. Mit von der Partie ist auch der aus Christof Loys Frankfurter Fledermaus-Inszenierung bekannte Akkordeonist Vassily Dück.

31. Dezember, Wolkenfoyer, ca. 22.15 Uhr, 175 Euro pro Person (inkl. Buffet und Getränken)

News


Cover Oehmsclassics

Ariadne auf Naxos - bei Oehmsclassics auf CD erschienen


Am 7. Dezember wird Ariadne auf Naxos in der Regie von Brigitte Fassbaender wiederaufgenommen. Soeben ist bei Oehmsclassics die CD erschienen - ein Mitschnitt der Premierenserie aus der letzten Spielzeit. Zu erwerben ist sie vor und während der Vorstellungen im Foyer, sowie an der Vorverkaufskasse, der Preis beträgt 24 Euro.
Januar
MO DI MI DO FR SA SO
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31

DER RING DES NIBELUNGEN
Richard Wagner
Freitag 25.01.2013 19:30 Uhr
Opernhaus

DER ROSENKAVALIER
Richard Strauss
Freitag 25.01.2013 19:30 Uhr
Opernhaus

Nächste Premiere:


LA SONNAMBULA
Vincenzo Bellini
Sonntag 30.11.2014 18:00 Uhr
Opernhaus
 
Copyright © 2013 Oper Frankfurt