Soiree des Opernstudios




»GEHÖRST DU DENN DEM THEATER MEHR ALS MIR?«
Eine Collage aus Briefen und Musik von Minna und Richard Wagner, zusammengestellt von Barbara Giese

Wagner und Lieder? Da fallen den meisten nur die berühmten Wesendonck-Lieder ein. Wagner und seine Ehefrau? Natürlich Cosima von Bülow. Zuvor aber war Wagner 30 Jahre lang mit der Schauspielerin Minna Planer verheiratet. Ihre Karriere gab sie aufgrund seiner Eifersucht auf und erlebte eine unruhige Zeit mit ihrem Ehemann: Schuldenflucht und politisches Exil. Immer wieder waren die Liebenden daher auch getrennt. Wagner komponierte in dieser turbulenten Zeit viele ergreifende Klavierlieder, um aus der Armut herauszukommen. Die Oper Frankfurt stellt mit diesen frühen Kompositionen und den Briefen der Eheleute einen unbekannten Wagner vor, der noch am Anfang seiner meisterhaften Laufbahn stand.

Mitwirkende
Nora Friedrichs Sopran
Marta Herman Mezzosopran
Iurii Samoilov Bariton

Nikolai Petersen Einstudierung und Klavier

Margit Neubauer Rezitation
Hartmut Volle Rezitation
Termine

Montag 25.11.2013 20:00 Uhr

Weitere Termine

Holzfoyer

Vorverkauf und Ticketpreise
Video

ZUR VIDEOSEITE
 
Copyright © 2013 Oper Frankfurt