Meredith Arwady


Alt

Meredith Arwady
Meredith Arwady, die in Frankfurt ihr Rollendebüt als Erda gab und am Frankfurter Ring zudem als 1. Norn beteiligt ist, wird Erda ab April 2013 auch an der Metropolitan Opera New York singen. Die Altistin ist u.a. Gewinnerin der Metropolitan Opera National Council Auditions 2004 und des Kirsten Flagstad Award 2005 (als vielversprechende Wagner-Interpretin). Nach ihrem Europadebüt an der Oper Frankfurt (als Ulrica in Un ballo in maschera) folgten u.a. Engagements an der San Francisco Opera (Fürstin in Suor Angelica, Zita in Gianni Schicchi und Marquise von Berkenfield in La Fille du Régiment), der Met (Pasqualita in John Adams Dr. Atomic sowie Marquise von Berkenfield) und der Santa Fe Opera (2011 großer Erfolg als Interpretin der Titelpartie in Peter Sellars Neuproduktion von Vivaldis Griselda).

Saison 2014/2015


FALSTAFF
Giuseppe Verdi
Juni
MO DI MI DO FR SA SO
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Oper Finale 2013
Donnerstag 27.06.2013 17:00 Uhr
Holzfoyer

DIE SIZILIANISCHE VESPER
(Les vêpres siciliennes)
Giuseppe Verdi
Donnerstag 27.06.2013 19:00 Uhr
Opernhaus

Nächste Premiere:


SIRENEN - Bilder des Begehrens und des Vernichtens
Rolf Riehm
Sonntag 14.09.2014 18:00 Uhr
Opernhaus
 
Copyright © 2013 Oper Frankfurt