Vincent Boussard


Vincent Boussard Foto: Agentur
Vincent Boussard inszenierte 2011/12 an der Oper Frankfurt Adriana Lecouvreur; Kaspar Glarner zeichnete für das Bühnenbild dieser Produktion, Christian Lacroix für die Kostüme verantwortlich. Der französische Regisseur Vincent Boussard widmet sich seit seinem Debüt am Studio-Theater der Comédie Française 1999 hauptsächlich der Oper. Vincent Boussard inszenierte u. a. am Théâtre Royal de la Monnaie Brüssel, Théâtre National du Capitole Toulouse, Theater an der Wien, an der Oper Graz, den Staatsopern in Hamburg, Berlin und München, der Königlichen Oper Stockholm und der San Francisco Opera sowie bei den Festwochen für Alte Musik in Innsbruck, den Händelfestspielen in Halle, den Festspielen in Baden-Baden und dem Festival d’Aix-en-Provence. Mehrfach setzte er Barockopern in Szene, wofür er u. a. mit Dirigenten wie René Jacobs, William Christie und Alessandro de Marchi kooperierte. Zuletzt erarbeitete er an der Opéra National du Rhin Straßburg Die Perlenfischer, wofür ebenfalls Christian Lacroix die Kostüme entwarf. Künftige Pläne umfassen La Favorite am Théâtre National du Capitole Toulouse und Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny an der Berliner Staatsoper.
Januar
MO DI MI DO FR SA SO
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31

Oper to go - After Work -
Mittwoch 29.01.2014 19:00 Uhr
Holzfoyer

DIE GESPENSTERSONATE
Aribert Reimann
Mittwoch 29.01.2014 19:30 Uhr
Bockenheimer Depot

 
Copyright © 2013 Oper Frankfurt