DER SPIELER<br />(Igrok)
Premiere

DER SPIELER
(Igrok)

Sergej Prokofjew
1891 - 1953

Oper in vier Akten
Text vom Komponisten nach dem Roman Igrok (1866) von Fjodor M. Dostojewski
Uraufführung der 2. Fassung am 29. April 1929, Théâtre Royal de la Monnaie, Brüssel

In deutscher Sprache mit Übertiteln
Dauer: ca. 2 1/2 Stunden inkl. einer Pause


Vorverkauf und Ticketpreise

Sonntag 24.02.2013 15:30 Uhr

Abonnement: Serie 11

Preise B:
VII VI V IV III II I
13 25 37 46 53 64 75

Gebühren in Höhe von 12,5 % fallen nur bei externen Vorverkaufsstellen an.
Ausverkauft
Saalplan Oper Frankfurt

Zum Vergrößern bitte den Saalplan anklicken!



Termine

Sonntag 24.02.2013 15:30 Uhr

Weitere Termine

Opernhaus
Abonnement: Serie 11

Zur Online-Buchung

Mitwirkende

Musikalische Leitung
Sebastian Weigle
Regie
Harry Kupfer
Bühnenbild
Hans Schavernoch
Kostüme
Yan Tax
Licht
Joachim Klein
Choreografische Assistenz
Doris Marlis
Video
Thomas Reimer
Dramaturgie
Malte Krasting

General a. D.
Clive Bayley
Polina, Stieftochter des Generals
Barbara Zechmeister
Alexej, Hauslehrer der Kinder des Generals
Frank van Aken
Babuschka
Anja Silja
Der Marquis
Martin Mitterrutzner
Mr. Astley
Sungkon Kim
Blanche
Claudia Mahnke
Fürst Nilski
Peter Marsh
Potapitsch, Haushofmeister der Babuschka
Dietrich Volle
Direktor des Casinos
Vuyani Mlinde

Zahlreiche weitere Mitglieder des Ensembles der Oper Frankfurt
Stipendiaten des Operstudios
Chorsolisten der Oper Frankfurt und Gäste
Frankfurter Opern- und Museumsorchester


Video

ZUR VIDEOSEITE
 
Copyright © 2013 Oper Frankfurt