Premiere

DAS SPIEL VON SEELE UND KÖRPER
(Rappresentazione di anima e di corpo)

Emilio de’ Cavalieri
1550 - 1602

Text von Agostino Manni
Uraufführung im Februar 1600, Chiesa della Vallicella, Rom
Uraufführung der Fassung mit musikalischen Ergänzungen von Klaus Lang
(Auftragswerk der Oper Frankfurt)

In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln
Dauer: ca. 1 Std. 45 Min. ohne Pause


Vorverkauf und Ticketpreise

Sonntag 30.06.2013 19:30 Uhr

Abonnement: Serie 27


Preise 13 / 25 / 40 Euro
Vorverkaufsgebühren in Höhe von 12,5 % fallen nur bei externen Vorverkaufsstellen an.


Termine

Sonntag 30.06.2013 19:30 Uhr

Weitere Termine

Bockenheimer Depot
Abonnement: Serie 27

Zur Online-Buchung

Mitwirkende

Musikalische Leitung
Michael Form
Regie
Hendrik Müller
Bühnenbild und Kostüme
Claudia Doderer
Licht
Jan Hartmann
Video
Dirk Schulz
Dramaturgie
Zsolt Horpácsy

Tempo (die Zeit) /
Consiglio (der gute Rat)
Sebastian Geyer
Intelletto (der Geist)
Francisco Brito
Corpo (der Körper)
Julian Prégardien
Anima (die Seele)
Kateryna Kasper *
Piacere (das Vergnügen)
Vasily Khoroshev
I due compagni di Piacere (zwei Begleiter Piaceres)
Francisco Brito
Sebastian Geyer
Angelo Custode (der Schutzengel) / Eco (das Echo)
Barbara Zechmeister
Anima Beata (die glückliche Seele) / Vita mondana (das irdische Leben)
Maren Favela *
Mondo (die Welt) / Anima Dannata (die verdammte Seele)
Vuyani Mlinde

Ensemble Barock vokal der Hochschule für Musik Mainz
Einstudierung
Christian Rohrbach

Orchestre Atlante und Mitglieder des Frankfurter Opern- und Museumsorchesters


* Mitglied des Opernstudios

 
Copyright © 2013 Oper Frankfurt