Liederabend

Marlis Petersen (Sopran)
Jendrik Springer (Klavier)


Marlis Petersen Zweimal »Sängerin des Jahres« in der »Opernwelt«-Kritikerumfrage, das gelingt nicht vielen. Marlis Petersen ist diese doppelte Auszeichnung zuteil geworden: Sie wird gerühmt wegen ihrer stilistischen Vielseitigkeit, ihrer »kristallklaren Stimme« und ihrer Bühnenpräsenz gleichermaßen. Ihre Bandbreite reicht von Haydn und Mozart (auch in historischer Aufführungspraxis) über Violetta und Lulu (einer zentralen Partie ihres Repertoires) bis zur Musik der jüngsten Moderne (wie Henzes Phaedra und Reimanns Medea). Regelmäßig gastiert sie an den großen Häusern, sei es in München, London oder New York. In dieser Spielzeit steht das Lied für sie im Vordergrund. Auftritte in London, Amsterdam, New York sind geplant – und Frankfurt: Hier debütiert sie bei ihrem Liederabend, gemeinsam mit dem Pianisten Jendrik Springer. An ihrem Liederabend wird sie Goethe-Vertonungen von Beethoven über Schubert bis Wagner präsentieren. Hier finden Sie das ausführliche Programm.


Die Liederabende werden unterstützt von der Mercedes-Benz Niederlassung Frankfurt / Offenbach Sponsorenlogo Mercedes
Termine

Dienstag 25.09.2012 20:00 Uhr

Opernhaus
Abonnement: Serie 18

Vorverkauf und Ticketpreise

Mitwirkende

Sopran
Marlis Petersen
Klavier
Jendrik Springer
 
Copyright © 2013 Oper Frankfurt