Service

 Saalplan / Preisinfo / Onlinebuchung 

Saalplan

Saalplan

Hier ist der Saalplan nochmals als pdf-Version hinterlegt.

Ticket-Buchungen über Spielplan (direkter Link in den Webshop von Eventim)

Von den seitlichen Bereichen der Ränge (Halbmitte und Seite) aus und - je nach Bespielung der Bühne - von den Randplätzen ab Reihe 9 im Parkett kann die volle Tiefe der Bühne nicht eingesehen werden.

Dies gilt auch für die Lesbarkeit der Übertitel, die als zusätzlicher Service bei der überwiegenden Zahl der Opern angeboten werden, jedoch nicht Bestandteil der Kartenpreise sind.

In den Bereichen Halbmitte und Seite der Ränge sind die Sitze schräg angeordnet und bieten nicht die gleiche Sichtqualität wie die im Parkett und in den mittleren Bereichen der Ränge. Außerdem weisen die Plätze in den Rängen eine geringere Beinfreiheit auf. Besuchern mit einer Größe von mehr als 1,84 m werden Randplätze empfohlen.

Zentrale Vorverkaufskasse der Städtischen Bühnen, Willy-Brandt-Platz, Mo - Fr 10 - 18 Uhr, Sa 10 - 14 Uhr
Telefonischer Vorverkauf 069-212 49 49 4,  Montag bis Freitag von 9 bis 19 Uhr, Samstag und Sonntag von 10 bis 14 Uhr

Die Eintrittskarten gelten als Tickets für die Hin- und Rückfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln im Rhein-Main-Verkehrsverbund (Gesamtbereich) am jeweiligen Vorstellungstag. Hinfahrt frühestens fünf Stunden vor Vorstellungsbeginn, Rückfahrt bis Betriebsschluss.

Die Oper Frankfurt bietet Online Buchungen im eigenen Webshop ohne Vorverkaufsgebühr an. 

Unter "Tickets online buchen" wird das gesamte zur Zeit im Vorverkauf befindliche Angebot gezeigt.

Ein bestimmte Vorstellung wird am einfachsten über Spielplan, gebucht (Datum, dann „Zur Online-Buchung“)

Bis zu zehn Plätzen in einer Veranstaltung - oder verteilt auf mehrere Termine - können direkt aus dem Saalplan ausgewählt werden und sind buchbar bis zum Vorstellungstag (max. bis 2 Stunden vor Beginn der Veranstaltung).

Einige Ermäßigungen wie Schüler/in/, Student/in , Schwerbehinderung und 30% Ermäßigung für Inhaber einer OpernCard lassen sich auch online buchen. Es muss hierfür ein Platz angeklickt sein, unten im Drop-down Menü befindet sich dann die entsprechende Ermäßigung.

Der „Einkaufswagen“ zeigt an, welche Plätze ausgewählt sind. Es bestehen zwei Optionen für die Zusendung der Tickets. Voreingestellt ist POSTVERSAND: Gegen eine Gebühr von 3 Euro werden die Tickets zugesandt. Die Gebühr von 3 Euro ist unabhängig von der Anzahl der Tickets und gilt auch für Auslandszusendungen. Wenn die Zeit für den Postweg zu kurz ist, wird statt Versand automatisch "ABHOLUNG ABENDKASSE" angezeigt. In diesem Fall werden Ihre Karten am Conciergetisch der jeweiligen Spielstätte hinterlegt. "TICKETDIRECT" ermöglicht, die Tickets selbst auszudrucken. Um die Nutzung des RMV zu ermöglichen, muss das Ticket personifiziert werden. 

Nachdem Sie auf "Weiter" geklickt haben, registrieren Sie sich, falls Sie das erste Mal auf dem Webshop online buchen, oder geben Ihr Passwort an. Sie können in einem Buchungsvorgang Tickets für verschiedene Veranstaltungen der Oper buchen.

Nun erfolgt im üblichen Vorgang die Bezahlung per Kreditkarte (Mastercard, VISA und American Express). 

Der Webshop der Oper Frankfurt verfügt über einen Secure-Server, d.h. Ihre Eingaben werden verschlüsselt und sind für Außenstehende nicht einsehbar.

Die Oper Frankfurt ist mit einer Induktionsanlage ausgestattet. Für die Nutzung des Signals muss das eigene Hörsystem auf das Programm »T« für Telefonspule gestellt werden. In einigen wenigen Bereichen funktionieren die Hörschleifen nicht. In diesem Saalplan sind jene Plätze herausgenommen.

Preise der Einzelkarten

  VII VI V IV III II I
P 19 39 61 85 112 132 165 Euro
S1 17 36 53 75 94 114 135 Euro
S2 15 34 48 61 75 95 115 Euro
A 15 33 46 59 71 91 105 Euro
B 15 31 43 56 68 81 95 Euro
C 15 28 42 53 61 74 87 Euro

Zuzüglich einer Vorverkaufsgebühr in Höhe von 12,5 % nur bei externen Vorverkaufsstellen. 

Die Zuordnung der Kategorien zu den einzelnen Vorstellungen finden Sie unter Spielplan unter dem jeweiligen Veranstaltungstag.

Direkter Link zum Webshop